MAISTAPACK® findet nachhaltige Verpackungslösungen für jedes Produkt!

Unsere Gesellschaft strebt danach, weniger Kunststoff, weniger Plastik, weniger CO2 zu produzieren. Jetzt ist es die Aufgabe der Industrie und des Handels im Thema Nachhaltigkeit mitzumischen.

 
Vor gut einem Jahr startete MAISTAPACK® die Erzeugung von Kartonverpackungen am zweiten Standort in Schlierbach. Im heurigen Frühjahr folgte der Erweiterungsschritt auf 2.000 m2 Produktionsfläche und der Ausstattung mit einer 27 Meter langen Klebemaschine, die modernstens ausgerüstet ist, um verschiedenste Macharten für Handverpackungen MAISTAPACK®-Steigen zu verkleben und manuell aufzurichten. Eine Alternative zur Automatenverpackung MAISTAPACK®-Steige.
„Mit unseren innovativen Verpackungen beliefern wir mittlerweile KundInnen von Hamburg bis nach Mailand“, so der Geschäftsführer Gottfried Maier. Seit der Gründung des Unternehmens konnte aufgrund der hohen Nachfrage an nachhaltigen Verpackungen das Umsatzvolumen jährlich um 25% ausgebaut werden.
 
Der Fokus von MAISTAPACK® liegt auf Nachhaltigkeit und Mehrwert. Mittels eigenen Patenten und Entwicklungen, dies auch gemeinsam mit Papierlieferanten, sollen Styropor-, Aluminium- und Plastikverpackungen ohne Weiteres ersetzt werden.
Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung von 95% Papier und 5% Beschichtung sind sämtliche MAISTAPACK® Verpackungen recyclingfähig und können bedenkenlos im Altpapier entsorgt werden.
98% der KundInnen von MAISTAPACK® befinden sich in der Lebensmittelbranche.
Individuelle Verpackungslösungen für Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch gibt es sowohl in verschiedenen Größen als auch aus verschiedenen Rohstoffen wie zum Beispiel Graspapier.
 
Das neueste Verpackungsprojekt wurde in Zusammenarbeit mit dem regionalen Knödelhersteller Dilly realisiert. Ursprünglich wurden dessen Knödel in einem Kunststoffbeutel verpackt – MAISTAPACKs Lösung ist eine Kartonverpackung mit Barriere, um somit den Lebensmitteldirektkontakt zu vermeiden.
 

Werner Dilly & Lucas Maier Foto©: Oliver Littringer
Werner Dilly & Lucas Maier
Foto© O. Littringer

 
Dies ist wohl für die gesamte Gastronomie eine Neuheit, denn MAISTAPACKs Take-Away-Boxen (siehe Bild unten) ersetzten sämtliche Kunststoff- und Aluminiumschalen/-behälter durch recyclebare Kartonschalen. Diese sind Backofen/Mikrowellen geeignet und können individuell mit Lebensmittelfarbe bedruckt werden.
 

Fazit: MAISTAPACK® findet innovative, umwelt-freundliche Verpackungslösungen für jeden der auf Nachhaltigkeit setzt!