Maistapack und CO2
Maistapack und CO2

Verpackungslösungen aus Karton sind nachhaltig

Die CO2-Steuer kann Plastikverpackungen teurer machen. Im Gegensatz zu Kunststoff ist Karton ein Naturstoff, der zu 100 % recycelt werden kann. Selbst wenn Verpackungen aus Karton unsachgemäß entsorgt werden, verrotten sie binnen weniger Wochen. Im Vergleich dazu braucht Styropor 6.000 Jahre um zu verrotten. Blech 50 bis 500 Jahre. Und Aluminium 10 bis 100 Jahre.

Auf Verpackungslösungen aus Karton setzten, ehe wir im Plastikmüll ersticken!

MAISTAPACK® hat für diese Herausforderung eine Lösung! Beispielsweise können Hühnerverpackungen aus Styropor als tiefgezogenen Karton-Schalen hergestellt werden. Gerade Hühnerverpackungen landen aus hygienischen Gründen nach Gebrauch im Restmüll. Während so eine Styropor-Schale bis zu 6.000 Jahre braucht, um zu verrotten, sind Verpackungslösungen aus Karton in wenigen Wochen abgebaut.

Lesen Sie auch: Nachhaltige Verpackungslösungen – Wir packen das!